NEU: Anton Schlüter AS 22


Technische Daten

Baujahr: 1955

Leistung: 22 PS bei 1500 U/min

Motor: Schlüter Zweizylinder Schwenkkammer-Diesel wassergekühlt

Hubraum: 2356 ccm

Getriebe: 5/1

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h

Gewicht: ca. 1700 kg

Produktionszahl: 2706 Exemplare

Besonderheit:  Schwenkkammerdiesel, Mähwerk

Sitze: 1 Fahrer, 1 Beifahrer

Miete: Erlebe eine wunderbare Ausfahrt mit einem Beifahrer als Selbstfahrer


Schlüter AS 22, der kleine Bruder der DS 25 mit Schwenkkammer-Diesel

Schlüter produzierte in Bayern bis in die 90er Jahre besondere Traktoren. Bekannt wurde die Marke Schlüter aber schon lange vor dem Krieg als Hersteller von Stationärmotoren. Damals wie heute sind die in wenigen Stückzahlen gebauten Schlüter-Schlepper sehr begehrt und entsprechend selten zu bekommen. 

Der AS 22 ist 1953 als "abgespeckte" Variante des DS 25 vorgestellt worden. Mit etwas reduziertem Hubraum leistet der Zweizylindermotor 22 PS. Eine weitere Besonderheit ist der Schwenkkammer-Motor, bei dem der Brennraum für Start und Dauerbetrieb verändert werden kann. Verbaut wurde das Hurth-Getriebe des kleneren DS 15. Gebaut wurden vom Schlüter AS 22 von 1953 bis 1956 lediglich 2706 Exemplare.

Unser AS 22 ist wunderschön hergerichtet und in der Vermietung wohl der einzigste seiner Art. Du kannst den seltenen Schlüter mit vorhandener Fahrpraxis selber fahren.